Die Praxis

Praxisinfos

Unsere Praxis verfügt über einen barrierefreien Zugang sowie rollstuhlgerechte Untersuchungsmöglichkeiten.

Bringen Sie bitte zu jeder Untersuchung Ihre Versichertenkarte und Ihre neueste Brille mit.
Falls Sie einen Termin zur Pupillenerweiterung haben, denken Sie bitte daran, dass Sie im Anschluss kein Fahrzeug führen dürfen.

Bei akuten Beschwerden, wie “Blitze sehen” und Sehverschlechterung, ist es ebenfalls hilfreich, wenn Sie nicht selbst mit einem Fahrzeug zu uns kommen.